Barverkauf

Dieses kostenpflichtige Modul richtet sich an Firmen, die neben der Fertigung noch einen kleineren oder größeren Ladenverkauf aufgebaut haben, in dem oft bar bezahlt wird. Klassiker sind hier z.B. Motorgeräte oder auch Kleinteile (Bleche, Rohre etc.), die z.B. zugeschnitten und weiterverkauft oder reserviert werden. Selbstverständlich ist die Hinterlegung von Staffelpreisen möglich.

Sie können Stammkunden mit ihren bevorzugten Zahlungsbedingungen ebenso verwalten wie Laufkundschaft. Die Kaufabwicklung kann per Rechnung oder über eine eigene Barkasse erfolgen. 

Natürlich sind alle Vorgänge auch in der Projektverwaltung abbildbar.

Zur Komplettierung des Funktiuonsumfangs empfiehlt sich der Einsatz des Moduls "Bestellwesen Lager".

Ihr Vorteil

  • Verwaltung eines Ladenverkaufs
  • Auch mittels Barzahlung
  • geeignet für den Verkauf von z.B. Motorgeräten oder Kleinteile (Bleche, Rohre etc.). die z.B. zugeschnitten und weiterverkauft werden